Zum 01.01.2013 wird die „Düsseldorfer Tabelle“ geändert werden. Die ab 2013 geltende Unterhaltstabelle wird im Oberlandesgericht auf einer Pressekonferenz am Mittwoch, 05.12.2012, 10.00 Uhr, Saal B201/202, vorgestellt und erläutert werden.

In der „Düsseldorfer Tabelle“, die vom Oberlandesgericht Düsseldorf herausgegebenen wird, werden in Abstimmung mit den anderen Oberlandesgerichten und der Unterhaltskommission des Deutschen Familiengerichtstages e. V. Unterhaltsleitlinien, u. a. Regelsätze für den Kindesunterhalt, festgelegt. Eine Änderung der Tabelle ist erforderlich, weil der notwendige Eigenbedarf (Selbstbehalt), der einem Unterhaltspflichtigen verbleibt, angepasst werden wird.

Interessierte Medienvertreter melden sich bitte per E-Mail (pressestelle@olg-duesseldorf.nrw.de E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm) an.

 

Düsseldorf, 04.12.2012

Dr. Ulrich Egger
Pressedezernent
Oberlandesgericht Düsseldorf
Cecilienallee 3
40474 Düsseldorf
Tel. 0211 4971-411
Fax 0211 4971-641
E-Mail: pressestelle@olg-duesseldorf.nrw.de E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm