Der ursprünglich auf den 12. Juli 2013 anberaumte Termin zur Verkündung einer Entscheidung über die Beschwerden gegen die vom Bundeskartellamt Ende 2011 genehmigte Übernahme des Kabelnetzbetreibers Kabel Baden-Württemberg durch die Liberty Global Europe Holding wurde aus gerichtsinternen Gründen verlegt auf

 

Mittwoch, den 14. August 2013, 9.30 Uhr, Raum D 332.

 

Düsseldorf, 11. Juli 2013

Dr. Sven Kerkhoff
Pressedezernent
Oberlandesgericht Düsseldorf
Cecilienallee 3
40474 Düsseldorf
Telefon: 0211 4971-411
Fax: 0211 4971-641
E-Mail: pressestelle@olg-duesseldorf.nrw.de E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm